Ihre Kontaktdaten

Sie möchten gerne eine telefonische Beratung zu Biologique Recherche vereinbaren. Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus, unser Kundenservice meldet sich zum gewünschten Zeitpunkt bei Ihnen.



*Pflichtfelder

Das Zusammenspiel weiblicher Eleganz und sportlicher Innovation, verkörpert vom Lacoste Plissee-Tennisrock, wird in Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Magnetic neu erfunden. Anmutig und frech zugleich eröffnet der Duft mit einer einzigartigen neuen Note: Pretty Lady Flower - eine beschwingte Duftkombination aus grüner Frische und fruchtiger Blumigkeit. Lebhaft und verspielt erinnert diese Blume an tropische Früchte. Das raffinierte Herz aus Veilchenblättern und Jasmin strahlt dabei mühelose Weiblichkeit aus. Vanilleakkorde und Patchouli verleihen dem Duft magnetische Intensität und versprühen eine für die Lacoste Frau typische Mischung aus Anmut und Sinnlichkeit.

  • Kopfnote: Pretty Lady Flower
  • Herznote: Veilchenblättern, Jasmin
  • Basisnote: Vanilleakkorde, Patchouli

Lacoste

Sein Spitzname war Krokodil. René Lacoste, Tennislegende aus Frankreich, bekam ihn von der amerikanischen Presse verliehen, weil er auf dem Platz so außergewöhnlich zäh war. Der Franzose gefiel sich in der Rolle des Krokodils und machte es zum Markenzeichen seines 1933 gegründeten Unternehmens. Die ersten Kreationen: weiße Sporthemden aus einem innovativen Material. Heute bietet die Marke Lacoste von Mode bis hin zu Düften alles, was sich die anspruchsvolle Klientel für ihren aktiven Alltag wünscht. Das Krokodil steht heute wie damals für die hohen Qualitätsansprüche und den sportlich-eleganten Stil der Marke.