baslerbeauty
  • Basler seit 1973
  • Gratisprobe zu jeder Bestellung
  • 07142-59911

    Scheren-ABC

    Professionelle Haarscheren sind in jedem Friseurstudio vorhanden. Sie sind ein unerlässliches Handwerkzeug für Stylisten und werden alltäglich zum Kreieren von abwechslungsreichen Schnitten eingesetzt. Um die zahlreichen Schnitttechniken präzise auszuführen, benötigen Friseure mehrere Arten von Haarscheren. Diese Friseurscheren sollten zudem zahlreiche Voraussetzungen erfüllen, um den hohen Ansprüchen der alltäglichen professionellen Anwendung gerecht zu werden.

    Professionelle Haarscheren:
    das wichtigste Arbeitsgerät des Friseurs

    Die moderne Haarschere ist ein hoch spezialisiertes und qualitativ hochwertiges Schneidewerkzeug. Damit das Schneiden der Haare einwandfrei und schonend, ohne Ziepen und Reißen erfolgt, benötigen Stylisten spezielle Scheren, die eine absolute Präzision und Schärfe aufwiesen. Solche Haarscheren machen den Friseurbesuch zu einem Wohlfühlerlebnis.

    Zum Schneiden von Haaren und Spitzen benutzen die Profis in der Regel nicht nur eine Haarschere, sondern je nach Frisur sogar eine Vielzahl an unterschiedlichen Scheren. Diese Haarscheren unterscheiden sich voneinander sowohl in der Optik als auch in Bezug auf den Schneidezweck. Für linkshändige Friseure sind zudem spezielle Linkshänder-Scheren vorhanden.

    Klassische Scheren für glatte Schnitte

    In jedem Friseursalon sind klassische Haarscheren zu finden. Sie sind noch als Scheren für glatte Schnitte bekannt und sollten eine herausragende Qualität aufweisen. Diese Haarscheren verfügen über glatte, scharfkantige Scherenklingen, die einen perfekten Schnitt der Haarenden ermöglichen. Weiterhin besitzen die Scheren für glatte Schnitte komfortable Griffe in ergonomischem Design sowie ein abgewinkeltes Daumenauge und einen speziellen Schliff. Bei den Haarscheren für glatte Schnitte sind verschiedene Größen vorhanden. Zu den gängigsten Varianten gehören die Scheren mit einer Größe zwischen fünf und sechs Zoll.

    Modellierschere versus Effilierschere

    Neben den klassischen Haarscheren für glatte Schnitte nutzen Stylisten auch spezielle Scheren-Arten, die einem bestimmten Zweck dienen. Zu diesen besonderen Haarscheren gehören die Modellier- und Effilierscheren. Im Friseursalon kommen die Modellierschere und die Effilierschere zum Einsatz, wenn Volumenverminderung oder eine natürliche Stufung erwünscht sind. Durch eine Effilier- oder Modellierschere erhält der Haarschnitt den letzten Schliff.

    Während die Effilierschere zwei zackenähnliche Scherenhälften besitzt, ist bei der Modellierschere nur das eine Schneideblatt gezahnt. Deshalb erfasst eine Effilierschere deutlich mehr Haare als eine Modellierschere. Mit der Effilierschere wird die Haarpracht viel schneller ausgedünnt. Eine Modellierschere kann dagegen über unterschiedlich breite Zähne verfügen, um dadurch verschiedene Grade des Aussoftens zu ermöglichen.

    Eine Modellierschere oder eine Effilierschere werden angewandt, wenn die gesamte Haarlänge unverändert bleibt und lediglich ein Teil der zu schneidenden Haarsträhne abgekappt werden soll. Bei sehr dicken und voluminösen Haaren erreichen die Modellierschere und die Effilierschere eine schönere Struktur, damit der Haarschnitt besser zur Geltung kommt.

    Die richtigen Scheren für gängige Techniken des Haarschneidens

    Beim Besuch im Friseurstudio bringt der Stylist den Haarschnitt in Form oder erreicht eine Typveränderung durch eine neue Frisur. Damit der Haarschnitt nicht nur die richtige Länge, sondern auch die gewünschte Form aufweist, setzt der Friseur die Modellierschere und die Effilierschere ein. Die entsprechenden Schneidetechniken werden dann Modellieren und Effilieren genannt. Beim Effilieren werden abgeschrägte Seitenkonturen oder ein sehr langer Pony mit der Effilierschere ausgedünnt.

    Die unterbrochene Schneidefläche der Effilierschere lässt die Haare strähnig und locker fallen. Mit der Modellierschere geht der Stylist ähnlich um und dünnt einige Haarsträhnen gezielt aus. Dabei erreicht man nicht immer nur eine Volumenminderung. Mit einer Modellierschere oder einer Effilierschere lassen sich bestimmte Partien betonen, um die Frisur optisch fülliger wirken zu lassen. In der Regel setzt man die Effilierschere und die Modellierschere schräg an der gewünschten Strähne an und schneidet einmal rein. Dann fällt ein Teil der Strähne ab und die Haare werden insgesamt dünner.

    Scharfe, glatt geschliffene Haarscheren kommen beim Pointen zum Einsatz. Bei dieser Technik setzt der Friseur an den Haarspitzen eine Zackentechnik ein, um einem akkuraten Haarschnitt optische Härte zu verleihen. Durch diese Schnitttechnik entstehen fransige Schnittlinien. Beim Pointen kann der Stylist gleichzeitig Volumen und Länge wegnehmen. Mit den Scheren erreicht der Friseur einen leicht "zerrupften" Look. Vor allem Kurzhaarfrisuren wirken durch das Pointen pfiffiger und lebhafter.

    Zu den häufig verwendeten Scheren im professionellen Bereich gehören auch die Slice-Scheren. Diese Variante der klassischen Haarscheren verfügt über einen Hohlschliff, der die Scheren extrem scharf macht. Die Slice-Scheren kommen unter anderem beim sogenannten Slicen zum Einsatz. Bei dieser Schnitttechnik dünnt der Stylist die Haarspitzen aus. Hierzu setzt man die Scheren leicht geöffnet an unterschiedliche Strähnen an. Dann zieht man die Haarscheren mit der Schneidefläche sanft an den Haaren herunter. Dabei werden die Haare nicht geschnitten, sondern lediglich zu den Spitzen hin ausgedünnt. Das Slicen verleiht Stufenschnitten mehr Volumen und einen attraktiven Schwung. Diese Schneidetechnik erzeugt Längenunterschiede, die für einen natürlichen Verlauf und weichere Linien sorgen.

    Das Graduieren bezeichnet eine Schneidemethode, die vor allem bei den trendigen asymmetrischen Bob-Schnitten hervorragend zur Geltung kommt. Diese Technik ermöglicht einen gleichmäßigen Übergang von einem kurzen Nackenhaar zu einer längeren Partie am Hinterkopf. Dafür werden die Haare nach und nach mit einer Modellierschere in einem bestimmten Winkel gerade abgeschnitten. Bei kürzeren Haarschnitten fällt die Graduierung stärker aus. Die unterschiedlichen Haarlängen fallen dann in einer Stufe und erzeugen einen attraktiven Effekt.

    Die Charakteristiken der guten Haarscheren

    Die professionellen Haarscheren sollen hohe Ansprüche erfüllen. Gute Scheren schonen die Haare und sorgen für präzise Schnitte, wodurch Spliss und Haarbruch verhindert werden. Deshalb kommen zum Schneiden der Haare spezielle Scheren zum Einsatz. Sie bieten eine erstklassige Qualität und bestehen in der Regel aus reinem Edelstahl. Auch bei häufigem Kontakt mit Wasser bleiben die hochwertigen Haarscheren rostfrei und sind besonders langlebig. Die Langlebigkeit ist auch in finanzieller Hinsicht von Bedeutung, da die qualitativ hochwertigen Scheren ihren Preis haben und unter Umständen über 250 Euro kosten können. Gute Haarscheren bekommen Sie auf basler beauty.de jedoch auch für rund 50 Euro. Diese Scheren besitzen robuste und sehr scharfe Klingen, damit das Schneiden der Haare einwandfrei gelingt. Gute Haarscheren sollten schließlich auch eine angenehme Handhabung ermöglichen. Dazu sind ihre Griffe ergonomisch geformt, liegen gut in der Hand und verursachen keine unangenehmen Druckstellen.

    zu den Scheren-Maßen

    Zubehör & Scheren-Pflege

    Damit die Eigenschaften der guten Haarscheren über einen längeren Zeitraum erhalten bleiben, benötigen die Scheren die richtige Pflege. Dazu gibt es spezielle Reinigungs- und Desinfektionsmittel, sowie praktische Reinigungsstifte. Das richtige Zubehör erleichtert deutlich die alltägliche Pflege der Haarscheren.


    Zum Seitenanfang
    Newsletter

    Jetzt 5 € Gutschein sichern

    Kundenservice:
    07142-59911
    AGB | Datenschutz | Impressum
    * Alle Preise in Euro (€) inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten, Geschenkgutscheine ohne Mwst.
    Wir machen Schönheit -
    seit über 40 Jahren
    • Erleben Sie die Vielfalt im Online Shop von baslerbeauty. Mit über 40 Jahren Erfahrung rund um das Thema Haarkosmetik bieten wir ihnen eine riesige Auswahl von Artikeln namhafter Marken wie z. B. Redken, Babor, Kevin.Murphy, Alcina oder unserer in Deutschland entwickelten und produzierten Marke „Basler“.

    Versandfertig in 24 Stunden
    Schnelle Lieferung
    • Versandfertig in 24 Stunden und Schnelle Lieferung

      Damit Ihre neuen Beauty-Highlights so schnell wie möglich bei Ihnen zu Hause eintreffen, kümmern wir uns um einen schnellen Versand und liefern zuverlässig mit DHL.
    Über 10.000 Produkte
    auf Lager
    • Über 10.000 Produkte auf Lager

      Egal ob Sie sich für Haarpflege, Elektroartikel, Friseurbedarf oder dekorative Kosmetik begeistern - baslerbeauty hat alle Artikel für Sie auf Lager. In unserem Lager vor Ort sorgen wir dafür, dass alle Artikel des Online Shops für Sie schnellstmöglich versendet werden.
    Einfach bezahlen
    per Kauf auf Rechnung
    • Einfach bezahlen per Kauf auf Rechnung

      Damit Ihr Einkauf bei baslerbeauty noch angenehmer wird, bieten wir Ihnen bei vielen Bestellungen ganz bequem den Kauf auf Rechnung an. Als weitere Zahlungsarten bieten wir Ihnen wahlweise Lastschrift, PayPal, Kreditkarte (VISA und MasterCard) oder Nachnahme an.
    Wir machen Schönheit -
    seit über 40 Jahren
    • Erleben Sie die Vielfalt im Online Shop von baslerbeauty. Mit über 40 Jahren Erfahrung rund um das Thema Haarkosmetik bieten wir ihnen eine riesige Auswahl von Artikeln namhafter Marken wie z. B. Redken, Babor, Kevin.Murphy, Alcina oder unserer in Deutschland entwickelten und produzierten Marke „Basler“.

    Versandfertig in 24 Stunden
    Schnelle Lieferung
    • Versandfertig in 24 Stunden und Schnelle Lieferung

      Damit Ihre neuen Beauty-Highlights so schnell wie möglich bei Ihnen zu Hause eintreffen, kümmern wir uns um einen schnellen Versand und liefern zuverlässig mit DHL.
    Einfach bezahlen
    per Kauf auf Rechnung
    • Einfach bezahlen per Kauf auf Rechnung

      Damit Ihr Einkauf bei baslerbeauty noch angenehmer wird, bieten wir Ihnen bei vielen Bestellungen ganz bequem den Kauf auf Rechnung an. Als weitere Zahlungsarten bieten wir Ihnen wahlweise Lastschrift, PayPal, Kreditkarte (VISA und MasterCard) oder Nachnahme an.